E-Ladesäulen

Strom für's Auto ist nicht länger eine Utopie: Oelsnitz/V. verfügt inzwischen über fünf Ladesäulen für Elektroautos mit insgesamt 9 Anschlüssen. Mit Energie "aus der Steckdose" fahren Sie nicht nur effizient und leise, sondern auch umweltfreundlich. Denn Fahrzeuge, die mit Ökostrom betrieben werden, verursachen keinerlei lokale Emissionen. Das schützt unsere Umwelt und verbessert das Weltklima.

Hier finden Sie unsere Ladesäulen:

  • Parkplatz Verwaltung der Stadtwerke OELSNITZ/V.: kostenlos nutzbar während der Geschäftszeiten - ggfs. bitte im Kundenbüro melden (max. 1x 22kW)
  • Parkplatz Schloß Voigtsberg: 24h geöffnet - aktuell kostenloses Laden möglich (max. 1x 22kW oder 2x 11kW)
  • Parkplatz REWE-Markt, Oelsnitz/V.: Ladegebühr in Abhängigkeit vom Anbieter (max. 1x 22kW oder 2x 11kW)
  • Parkplatz Restaurant "Lokalfilet": Ladegebühr in Abhängigkeit vom Anbieter (max. 1x 22kW oder 2x 11kW)
  • Parkplatz Freibad Elstergarten neben Bäckerei Wunderlich: Ladegebühr in Abhängigkeit vom Anbieter (max. 1x 22kW oder 2x 11kW)

So funktionieren die Ladesäulen am Freibad Elstergarten, Parkplatz REWE und Restaurant Lokalfilet:

  • Bitte prüfen Sie die Ladegebühr anhand Ihres Ladekartenanbieters
  • Mit Ihrer Ladekarte oder App vor Ort an der Ladesäule identifizieren
  • Eigenes Ladekabel einstecken (Typ 2)

Passende Ladekarten

So funktioniert die Ladesäule am Schloß Voigtsberg:

  • Klappe an der Ladesäule öffnen
  • Eigenes Ladekabel einstecken (Typ 2)
  • Kostenfrei lostanken

So funktioniert die Ladesäule bei den Stadtwerken Oelsnitz/V.:

  • Ladesäulen-Kabel (Typ 2) in das Fahrzeug stecken
  • "Play" drücken
  • Kostenfrei lostanken

Möchten Sie mehr darüber wissen? Dann nehmen Sie bitte unter 037421 408-0 bzw. vertrieb@swoe.de Kontakt mit uns auf.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzerklärung